Einstellungen

Kinder und Familie

Spielplätze im Naturpark

Abenteuerspielplatz „Jagdschloss Platte“:
Direkt neben dem historischen „Jagdschloss Platte" am Wiesbadener Hausberg befindet sich dieser Abenteuerspielplatz des Naturparks Rhein-Taunus. Kinder können hier ungestört herumtollen und auf Entdeckung gehen, während die Spiel- und Picknickwiese auch genügend Platz für Eltern zum Entspannen bietet.
Direkt daneben liegt sehr idyllisch die Grillhütte des Rhein-Taunus-Klubs, die beim Klub auch auf Anfrage für Veranstaltungen gemietet werden kann.
Weiter oberhalb des Spielplatzes befinden sich ein Minigolfplatz und ein Restaurant, in dem sich hungrige Gäste und Wanderer stärken können, denn hier am Jagdschloss Platte beginnen mehrere Rundwanderwege des Naturparks Rhein-Taunus.

Im Winter bietet sich das Gelände zum Schlittenfahren an und bereits am Parkplatz beginnen dann die Loipen des Naturparks Rhein-Taunus.
 
Übrigens: Das Gelände ist leicht mit den Bussen des RMV zu erreichen:
Link: www.rmv.de
www.r-t-v.de

Freizeitgelände Dreispitz:
Landschaftlich sehr reizvoll gelegen, befindet sich das Freizeitgelände "Dreispitz" bei Schlangenbad - Bärstadt. Durch die zentrale Lage im Naturpark ist es auch mit Bus oder Fahrrad zu erreichen. Eine große Spielwiese auf der einen Seite des Parkplatzes und ein freier Grillplatz auf der anderen erwarten den Besucher. Also viel Platz für Sport, Spaß und Erholung, nicht weit von Wiesbaden und dem Rheingau entfernt.

Um diesen Platz auch zukünftig erhalten zu können, bitten wir um Einhaltung der Benutzerordnung und insbesondere um die ausschließliche Benutzung unserer bereitgestellten Grillanlagen, sowie die Mitnahme des eigenen Mülls nach Hause in die eigene Tonne.

Das Gelände ist auch für den Wanderer als Start- und Zielpunkt gut geeignet und leicht mit den Bussen des RMV zu erreichen:
Link: www.rmv.de
www.r-t-v.de

Sie vermissen die Seilbahn oder andere Spielgeräte? Sie hätten gern eine neue Bank oder einen überdachten Sitzplatz?
Leider leiden unsere Anlagen sehr unter Vandalismus und dem zunehmenden Alter.
Um Neues zu schaffen brauchen wir Ihre Hilfe.
Der Naturpark Rhein-Taunus ist als gemeinnützig anerkannt und kann Spendenbescheinigungen ausstellen. Unterstützen Sie unsere Arbeit für den Naturschutz und die Landschaftspflege im Rheingau-Taunus Kreis und der Landeshauptstadt Wiesbaden - spenden Sie eine Bank oder leisten Sie einen Beitrag zu einem Spielgerät. Diese werden zum Teil von den Schülern der beruflichen Schulen entworfen und erarbeitet.