Einstellungen

„Jäger ohne Beute?“ – Was haben unsere Blütenpflanzen mit den Fledermäusen zu tun?

05.05.2018,  19:00 bis 22:00 Uhr

Erlebe unsere heimischen Fledermäuse als Teil der Biologischen Vielfalt im Naturpark Rhein-Taunus und erfahre mehr über ihre Nahrungsketten. Wir gehen in die Lebensräume der Fledermäuse hinein, lernen ihr Nahrungs-spektrum und auch die Habitate ihrer „Nahrung“ kennen, und warum intakte Nahrungsketten so wichtig auch für diese nachtaktiven Säuger sind. Darüber hinaus werden wir mit Detektoren die feinen Ultraschallsignale, die sie zum Aufspüren der Beute benötigen, für unsere Ohren hörbar machen. Ein spannendes Event für alle, die diese nächtlichen Jäger mit eigenen Augen und Ohren beobachten möchten - eine Veranstaltung zum Jubiläum „50 Jahre Naturpark Rhein-Taunus“

Rubrik: Exkursion
Treffpunkt: Eingang Kletterwald Neroberg Wiesbaden
Veranstalter: Naturpark Rhein-Taunus
Telefon: 0151-17217517, 06126-4379
E-Mail: frankfriedrichs@web.de; info@naturpark-rhein-taunus.de

Info und Anmeldung unter info@naturpark-rhein-taunus.de, Bitte festes Schuhwerk mitbringen!

{{markers[item].type}} | {{markers[item].catName}}