Einstellungen

Wandern zum Wandel – 50 Jahre Naturpark Rhein-Taunus

27.05.2018,  11:00 bis 14:00 Uhr

Gemeinsam mit Andreas Wennemann, dem Geschäftsführer des Naturparks Rhein-Taunus, bewegen Sie sich in diesem Jahr auf eine eher kurze Wanderrunde in der Nähe von Idstein. Der Weg stammt noch aus den Anfangsjahren des Naturparks, führt Sie aber mit dem angebotenen Informationsprogramm in dessen Zukunft. Erst einmal geht es nach dem Treffen auf dem Parkplatz Zinsgraben an der L 3023 zwischen Idstein und Heftrich durch eine abwechslungsreiche Waldl- und Bachlandschaft. Unterwegs erhalten Sie dann Informationen über die Zukunft des Naturparks und Gelegenheit über das geplante zu diskutieren – das neue Konzept liegt bereit und soll im Juni beschlossen werden. Nach ca. 4 km kommen wir an die Naturpark-Grillhütte am „Badweiher“ – dort gibt es bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit zum Austausch. Die offizielle Wanderung endet hier, der Wanderweg mit dem Symbol "Roter Pilz" führt die Besucher zurück zum Startpunkt. Start: 11 Uhr | Parkplatz Zinsgraben an der L 3023 | Ende: 13.30 Uhr | Länge: 5,5 Kilometer www.naturpark-rhein-taunus.de | Tel: 06126-4379

Treffpunkt: Naturpark-Parkplatz „Zinsgraben“ an der L3023 zwischen Idstein und Heftrich
Veranstalter: Naturpark Rhein-Taunus
Telefon: 015161264379
E-Mail: Wandern-zum-Wandel@naturpark-rhein-taunus.de

per E-Mail beim Naturpark Rhein-Taunus

{{markers[item].type}} | {{markers[item].catName}}