Einstellungen

Dirk Augustini

Geschichte bewusst machen, erlebbar, spürbar!

Als gebürtiger Rheingauer, der in einer der schönsten Mittelgebirgslandschaften in unserem Land, im heutigen Welterbe Mittelrheintal, aufwuchs und als Jugendlicher vom mächtigen Fluss und seinen romantischen Burgen fasziniert war, habe ich als Erwachsener den Untertaunus schätzen gelernt.

Seit rund 30 Jahren lebe ich nun schon mit Familie direkt am ehemaligen römischen Grenzwall Limes. Mein Lieblingsort im Naturpark: Römischer Grenzwall Limes! Hier lebt Geschichte!

Seit 2008 begleiten meine Frau und ich interessierte Gäste durch das Areal des ehemaligen römischen Kastells Zugmantel bis zum Limesturm WP 3/15, nahe Taunusstein-Orlen. Wir sind als Limes Cicerones, Gästebegleiter am Welterbe „LIMES“, tätig. Auf dem Gebiet des ehemaligen Kastelldorfes sind die Überreste zweier Amphitheater und Tempelanlagen zwischen alten Buchen zu entdecken; hier laden wir ein zu einer Zeitreise in die Antike. Übrigens das Wappentier unserer "Zugmantel-Cohorte" ist der Luchs und so ist auf der Standarte hoch am römischen Wachtturm der Luchs zu sehen, wenn „Römer und Germanen“ den Turm beleben.



Schwerpunkte

  • Führungen und Wanderungen durch den Taunus
  • Erlebnisführungen am Weltkulturerbe LIMES
  • Kirchenführungen in Evang. Kirchen in der Region

Ausbildung

  • Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer (BANU)
  • Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer (BVGD Guide)
  • Zertifizierter LIMES Cicerone - Weltkulturerbe
  • Geschichtsreferent für den LIMES an der VHS
  • Gästebegleiter an der ehemaligen römischen Grenze LIMES

 

Kontaktdaten

Telefon: 06120 6472
E-Mail: info@zugmantel-cohorte.de
Webseite: www.zugmantel-cohorte.de

Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen


powered by webEdition CMS