Einstellungen

ABGESAGT: Eichen und Buchen - eine Quelle der Inspiration

Naturkundliche Führung mit Naturerlebnisspielen und literarischer Lesung

06.06.2020,  10:00 bis 14:00 Uhr

Familiefür Kinder geeignet Bildung und NachhaltigkeitNatur und Landschaft WanderungenNatur-Erlebnis-Führungen

LEIDER MÜSSEN WIR DIE VERANSTALTUNG AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE ABSAGEN. Sobald als möglich werden wir diese Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt wieder anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis! Was macht den Wald aus? Können wir mit den Baumriesen Kontakt aufnehmen? Können wir das Leben der Bäume empfinden? Können wir Baum sein? Eichen und Buchen bilden die überwiegende Baumart in unserem Naturpark. Exemplarisch wollen wir an diesen beiden Arten erfahren, für was wir den Wald brauchen, was gibt uns der Wald und warum wir auf ihn nicht verzichten können. In spielerischer Form, nach der amerik. Methode des Flow Learnings, werden wir in natürlichen Schritten, durch Aktivierung aller Sinnesorgane, unser natürliches Naturbewusstsein als eine Quelle der Inspiration erfahren. Neben literarischen Aspekten werden wir erkennen, was es heißt mit dem Herzen zu lernen und im Geiste zu fühlen. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

Kosten: 10 €
Treffpunkt: Wanderparkplatz des Naturparks Rhein-Taunus "Grauer Kopf"
Veranstaltungsort: L 3031, Am Grauen Kopf, 65321 Heidenrod-Zorn
Veranstalter: Naturpark Rhein-Taunus
Angeboten von: Thilo Knop
Telefon: 01520 2603076
E-Mail: naturparkinfo@gmail.com

Anmeldung: Bitte direkt beim Naturparkführer Thilo Knop.

Es gelten die Allgemeinen Hinweise und Teilnahmebedingungen zu unseren Veranstaltungen.

{{markers[item].type}} | {{markers[item].catName}}

powered by webEdition CMS