Einstellungen

„Flaggschiff“ für die Biologische Vielfalt?

29.06.2019,  14:00 bis 17:00 Uhr

Die „wilde“ Bechsteinfledermaus im multifunktionalen Wirtschaftswald! Zu einem thematischen Waldspaziergang lädt der Nassauische Verein für Naturkunde gemeinsam mit dem Naturpark Rhein-Taunus für den 29. Juni um 14:00 Uhr in das Waldgebiet der Stadt Geisenheim ein. Nur wenige Schritte vom Treffpunkt „Forsthaus Weißenthurm“ in Presberg entfernt wird Andreas Wennemann, Geschäftsführer des Naturparks, aktuelle Ergebnisse des Naturschutzprojekts für die im Wald lebende Bechsteinfledermaus konzentriert erlebbar vorstellen. Für den praxiserfahrenen Förster steht die dynamische Kulturlandschaft „Wald“ mit ihren vielfältigen Funktionen im Mittelpunkt der Führung mit den Schwerpunkten Biologische Vielfalt und lebendige Nachhaltigkeit. Neben dieser Themenstellung wird es Raum geben für Diskussionen zu den Wäldern als Erholungsort, Landfläche mit nachhaltiger Holzproduktion oder popkultureller Ort „Geheimen Lebens“ in der zeitgenössischen Literatur.

Rubrik: Wanderung
Treffpunkt: Forsthaus Weißenthurm bei Presberg
Veranstalter: Nassauischen Verein für Naturkunde
Telefon: 0171-2896239
E-Mail: Dr.H.Arnold@gmx.net

Bitte bei Interesse unter Dr.H.Arnold@gmx.net oder 0171-2896239 anmelden!

{{markers[item].type}} | {{markers[item].catName}}